Von falschem Lächeln und Dauer-Freundlichkeit.

Die vergangenen Wochen habe ich im schönen Münster für ein Praktikum im Marketing-Bereich eines Unternehmens verbracht. Das war nicht nur aufgrund der tollen Stadt, sondern auch wegen den tollen Menschen, die ich kennenlernen durfte eine wahnsinnig schöne Erfahrung. Und ich kann nur allen Studenten, die sich ihre zukünftige Arbeit noch nicht richtig vorstellen können, empfehlen... weiterlesen →

Muss man jetzt sportlich sein?

Sophia Thiel erzählt uns in ihren Videos und Sportprogrammen jeden Tag, dass Jeder einen tollen und durchtrainierten Traumkörper haben kann. Schön! Und danke für die Info. Es gibt Tausende Sport-Blogger, Instagramer und Youtuber, die uns den oder ihren besten Weg für das Traumgewicht zeigen wollen. Auf gefühlt jedem Frauen-Magazin gibt es mindestens eine Schlagzeile darüber,... weiterlesen →

Wenn man sich selbst zur Marke macht.

Mit Nike-Turnschuhen, einer Tom Tailor Jeans und einer Tasche von Eastpak ist mittlerweile gefühlt jeder zweite ausgerüstet. Schon die Kleinsten von uns wissen genau was sie wollen: ein Ü-Ei von Kinder, ein Spielzeugauto von Hot Wheels und eine Puppe namens Baby Born. Wir alle werden durch Werbungen von Produkten beeinflusst, die entweder versprechen die besten... weiterlesen →

Die Sache mit dem Schweinehund…

Und? Habt ihr alle damit angefangen eure Neujahrsvorsätze zu erfüllen? Oder haben einige vielleicht schon innerhalb der ersten 2 Wochen des Jahres ihre Vorsätze gebrochen? Es ist ja auch eine schwierige Angelegenheit mit den Neujahrsvorsätzen: setzt man zu hoch an, fällt man schnell mal auf die Nase, setzt man zu niedrig an, dann erledigt man... weiterlesen →

An alle meine Lästerschwestern…

Jeder von uns hat schon einmal schlecht über Andere geredet, Gerüchte verbreitet oder einfach vorschnell über Menschen geurteilt. Der Mund ist eben ab und an schneller als das Gehirn. Jeder tut das - irgendwann einmal - ob gewollt oder nicht. Irgendwie ist es wie eine angeborene Angewohnheit zu sagen: "Schau mal der Bart ist doch... weiterlesen →

Rückblick.

In den vergangenen 3 Monaten habe ich ein Auslandssemester in Irland gemacht. Das war ein Pflichtteil meines Studiums. Und obwohl ich wusste, dass es zu meinem Studiengang gehört und ihn deshalb gewählt habe, hätte ich es gerne noch ein wenig weiter nach hinten verschoben. Die letzten 13 Wochen in Irland waren irgendwie wie ein langer,... weiterlesen →

20 Dinge, die ich in 20 Jahren gelernt habe.

In den vergangenen Wochen hat man auf YouTube immer mal wieder Videos gesehen, in denen Menschen die Dinge vorstellen, die sie in ihrem bisherigen Leben gelernt haben. Das meist verbunden mit Tipps und Tricks. Diese Videos finde ich meist sehr inspirierend, vor allem weil gerade vielen jüngeren Youtubern dabei tatsächlich Einiges einfällt. Auch ich wollte... weiterlesen →

Einfacher leben.

Jeder hat Probleme, muss sich mit mehr oder weniger heftigen Schicksalsschlägen abfinden und verschiedene Schwierigkeiten in seinem Leben meistern. Damit, dass jeder eine Last zu tragen hat, stimmen die meisten wohl überein. Ob allerdings jeder Mensch mit gleich schwierigen Problemen umzugehen hat, lasse ich unkommentiert. Es gibt leider kein einheitliches Konfliktlösungsbuch, mit dem man jegliche... weiterlesen →

SelbstbewusstSEIN.

Es reicht! Was ist so schlimm daran mit fremden Menschen zu sprechen? Was ist so Angst einflößend an einer Präsentation vor Kommilitonen? Was könnte schon passieren, wenn man sich an einem Gruppengespräch beteiligt? Alltägliche Situationen können die Hölle sein, wenn man nicht die Fähigkeit besitzt, besonders selbstbewusst aufzutreten.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑