Gläserne Menschen – Wenn dich Google besser kennt als die engsten Freunde.

Man selbst findet immer die Dinge am Schlimmsten, über die man bis ins Detail informiert ist. Nehme man an, man weiß, dass der Ex-Freund unangenehme Informationen verbreitet, die jedoch auch erlogen sein können. Die Vorstellung ist furchtbar, doch viel schlimmer ist, dass jeder genau so eine Person in seinem Leben hat. Eher vielleicht ein Etwas, dass genau weiß, wann man schläft, wo man einkauft, wie viel Geld einem ungefähr zur Verfügung steht, wie die gekaufte Unterwäsche aussieht und selbstverständlich welche Kleidergröße man denn hat. Leider ist dieses Etwas nicht ganz so einfach zu stoppen, wie es vielleicht der Ex-Freund ist. Google ist mit knapp 89,6% der Suchanfragen in Deutschland wohl der Spitzenreiter aller Suchmaschinen und doch eine sehr hinterlistige Suchhilfe.

Komm ich zeig‘ dir einen richtigen Hasen! #MauleMittwoch 8

Vielleicht erinnern sich noch einige durch den Satz in der Überschrift an die alten Werbungen, die auf den Jugendschutz hinweisen und auf die Gefahren für Kinder und Jugendliche vor allem im Internet aufmerksam machen sollten. In den Werbungen werden absurde Situationen dargestellt, in denen Eltern mit Gefahren für ihre Kinder konfrontiert werden. Beispielhaft werden altersbeschränkte... weiterlesen →

Mensa.

Wen dieses Wort in der Überschrift genauso wütend macht wie mich, der ist hier genau richtig und sollte unbedingt weiterlesen. Mensen - man hat sie im Kopf als keimverseuchte, Fertigessen anrührende, abzockende und hässliche alte Gebäude. Wer behauptet, er habe noch nie eine schlechte Erfahrung mit Schulessen gemacht, der hat entweder großes Glück gehabt oder... weiterlesen →

„Als Musik noch richtig groß war…“ Teil 2

Wer in oder vor den 90-er Jahren geboren wurde, wird möglicherweise wissen, was es bedeutet, wenn ich davon schreibe, dass viele Dinge in der heutigen Zeit an Wert verlieren, weil sie für selbstverständlich gehalten werden. Wer hat nicht als Kind Musik aus dem Radio oder dem Fernseher mit Sprachaufnahmen auf dem Diktiergerät aufgenommen und war stolzer... weiterlesen →

Beziehungen – Drama um das sinkende Schiff.

Wie oft werden die Jugendlichen unserer Zeit als "Generation beziehungsunfähig" oder Technik-geschädigt bezeichnet? Wie oft liest man Artikel über dieses Thema? Wie oft habt ihr schon ältere Menschen sagen hören, dass die Beziehungen heute doch gar nichts mehr wert sind? Jeden Tag erscheinen neue Artikel darüber, dass uns die moderne Technik mit ihren sozialen Netzwerken... weiterlesen →

Abschalten. Aber doch nicht das Handy!

In einer Welt, in der das gesprochene Wort wenig zählt, in der man jederzeit Katzenvideos ansehen, Freunde kontaktieren, die Nachrichten lesen, Klatsch und Tratsch verfolgen und das Leben der Stars betrachten kann - müssten unsere Augen nicht wegen durchgemachter Nächte wie Feuer brennen? Jederzeit können wir uns über die Themen, die uns interessieren weiterbilden, zum... weiterlesen →

Frühlingsgefühle? – Nein, danke!

Ist es nicht herrlich,wenn nach einem langen Winter mit glatten Straßen, kaltem Wind, eingefrorenen Fingern, Staus/Zugverspätungen, stundelangem Schneeschieben und elektrischen Haaren endlich ein wenig Wärme durchkommt? Wenn die ersten Blumen blühen, die Sonne länger scheint, die Mücken stechen und die Haut weniger ausgetrocknet zu sein scheint? Wenn man eisgekühlte Getränke zu sich nehmen kann, sich... weiterlesen →

Alle gegen einen, alle gegen Blutkrebs! #MauleMittwoch 2

Wenn ich eine Sache nennen müsste, die mich aufregt, dann ist es die Tatsache, dass sich viel zu wenige Menschen sozial zu engagieren scheinen. Ob in Vereinen die Verantwortung in einer leitenden Position zu übernehmen, in Organisationen Hilflose zu unterstützen oder sich in Gewerkschaften für die eigenen Rechte und Interessen einzusetzen. Wer hat schon die... weiterlesen →

Sich und anderen etwas gönnen können.

Heute kam meine bestellte Pink Box für den Monat Mai nach gefühlt ewigem Warten. Und obwohl die meisten mittlerweile wissen sollten, dass ich kein großer Unterstützer der Modebranche bin, macht es doch jedem Mädchen/ jeder Frau großen Spaß verschiedene Produkte auszuprobieren, sich aufzuhübschen und einfach gut zu fühlen. Warum ich jetzt darüber schreibe? Sonntag ist... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑